Crossblades – die neue Dimension im Schneeschuhwandern


Die Crossblades sind ein völlig neues Schneeschuhsystem, das sowohl Laufen und Steigen als auch Fahren und Gleiten ermöglicht. Nach einem anstrengenden Aufstieg folgt die Belohnung: Statt mühsam den Berg hinab zu laufen kann der Steigbereich der Crossblades auf einfache Weise zum Fahren und Gleiten umgestellt werden.

Die Lernphase ist minimal. Nichtskifahrer beginnen in sanftem Gelände mit Gleiten und steigern allmählich. Mit Crossblades erhält das Schneeschuhwandern eine neue Dimension, sich in frischer Luft und freier Natur spass-betont zu bewegen. Zudem braucht das „crossbladen“ weniger Kraftaufwand als bei herkömmlichen Schneeschuhsystemen. Crossblades werden geschoben statt bei jedem Schritt gehoben.

 

Das patentierte Twin-Deck-Prinzip bietet optimalen Auftrieb im Tiefschnee und perfektes Verhalten auf Hartschnee.

 

Wendeplatte

Crossblades können dank der patentierten Wendeplatte mühelos von Steigen auf Gleiten umgerüstet werden.

 

Crossblades sind mit zwei verschiedenen Bindungstypen erhältlich: Die Hardboot-Bindung ist für Skitouren-Schuhe geeignet und die Softboot-Bindung bietet optimalen Halt auch für Wander- und Bergschuhe.

Für die Hardboot-Bindung sind Fangriemen zu verwenden

 

Fangriemen4

 

> Jetzt Crossblades testen

 

Crossblades | Revolution on snow - Schneeschuhe